Bitte deaktiviere deine Adblocker
Software

Vielen Dank
Datenschutzerklärung

1. Vorwort
1.1 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
2. Datenspeicherung
2.1 Umfang der Datenerhebung und -speicherung
2.2 Gespeichert werden folgende Daten
2.3 Datenspeicherungen bei geschlossenen Konten
2.4 Bezahlung mit PayPal®
2.5 Bezahlung mit SOFORT Überweisung®
3. Datenverschlüsselung
3.1 Verschlüsselung persönlicher Daten in den Datenbanken
3.2 Browsersicherheit
4. Hyperlinks zum Anklicken in unseren E-Mails
5. Datensicherheiten und Verarbeitung
5.1 Zugangsdaten
5.2 Unsere Informationspflicht bei unerlaubtem Zugriff Dritter
5.3 Weitergabe von persönlichen Daten
5.4 Löschung von nicht aktivierten und unvollständigen Neu-Konten
5.5 Verarbeitung von Daten im Rahmen der Kundenbeziehungen
6. Cookies & Reichweitenmessung
6.1 Was ist ein Cookie
6.2 Datenerhebungen durch Nutzung von Google Analytics®
6.3 Verwendung von First-Party-Cookies
6.4 Blockierungsmöglichkeiten von Drittanbieter-Cookies
6.5 Alle Cookies blockieren
6.6 Reichweitenmessung
6.7 Ausschluss von Cookies
6.8 Optout
7. Hosting
7.1 Externes Hosting
7.2 Rechtsgrundlage der Verarbeitung
8. Übersicht von Drittanbietern
8.1 Landkarten des Dienstes Google Maps®
8.2 Externe Schriftarten von Google Inc®
8.3 Youtube®
8.4 PayPal®
8.5 SOFORT Überweisung®
9. Schlussbestimmungen
9.1 Ihr Recht auf Vergessen
9.2 Auskunfts- und Widerrufsrecht




1 Vorwort

1.1 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Wir haben zudem die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) umgesetzt und implementiert. Link zum offiziellen Amtsblatt der Europäischen Union (PDF).
Seitenanfang


2 Datenspeicherung

2.1 Umfang der Datenerhebung und -speicherung
Die Informationen, die Sie in Ihr Profil eingeben, werden von anderen Teilnehmenden aufgerufen, genutzt und gespeichert. Sie sind zudem damit einverstanden, daß wir Ihre Bewegungsdaten innerhalb der Plattform zum Zwecke der Verbesserung unserer Angebote speichern dürfen. Dies kann für die bedarfsgerechte Gestaltung und Entwicklung Dienste sowie personalisierte Angebote beinhalten. Ihre Daten können zu diesem Zweck, unter Berücksichtigung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung, auch von unserem Partnernetz verwendet werden. Wenn Sie die Plattform aufrufen oder Daten herunterladen, werden hierüber Informationen in einer Protokolldatei gespeichert. Wir machen Informationen zugänglich, soweit dies gesetzlich erforderlich ist.

2.2 Gespeichert werden folgende Daten
IP und ISO Code des Besuchers, Zeitpunkt, Klicks auf interne Werbeangebote, Rubrikinteresse, ID-Nummer des Angebots, verwendeten Suchparameter, PLZ/Ort/Land und die Profil-ID (nur, wenn Profil von eingeloggtem Nutzern geöffnet und angesehen wird).

2.3 Datenspeicherungen bei geschlossenen Konten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten bei geschlossenen Konten nach gesetzlichen Richtlinien. Gründe dafür können Lösungen von Betrugsfällen, Gebührenrückforderungsansprüchen, Konflikt- und Problemlösungen und polizeilichen Ermittlungen sowie Auseinandersetzungen sein, die hier nicht namentlich erwähnt sind. Nach Ablauf dieser gesetzlichen Frist werden sämtliche Daten aus den Datenbanken und eventuell vorhandenen Backups unwiderruflich und komplett gelöscht.

2.4 Bezahlung mit PayPal®
Es werden der Nutzername, PayPal®-Transaktionsnummer, Grund der Zahlung, Betrag und genaue Zeit der Transaktion protokolliert.

2.5 Bezahlung mit SOFORT Überweisung®
Bei SOFORT Überweisung® werden auf unserem Server keine Daten gespeichert, da es sich hierbei um eine E-Banking-Funktion handelt und somit nur bei ihrer E-Banking-Hausbank gespeichert wird.
Seitenanfang


3. Datenverschlüsselung

3.1 Verschlüsselung persönlicher Daten in den Datenbanken
Ihre persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Pfad zu Bilddaten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sind verschlüsselt in der Datenbank hinterlegt und daher sicher vor unerlaubtem Zugriff Dritter.

3.2 Browsersicherheit
Der Nutzer sollte aus Sicherheitsgründen die URL: www.joozilla.com oder die dazugehörenden Subdomains, Beispiel: www.joozilla.com/Schweiz, in der Adresszeile des Browsers direkt aufrufen. Unser gesammter Webauftritt ist verschlüsselt, sie sehen das am Vorhängeschloss neben unserem Domainnamen. Dies bedeutet, dass sämtlicher Datentransfer von und auf ihrem Computer von unserem Server verschlüsselt ist.
Seitenanfang


4. Hyperlinks zum Anklicken in unseren E-Mails

In unseren E-Mails befinden sich Links, die nur auf die joozilla.com und deren Sub-Domains verweisen. Die Links sind sicher.
E-Mails mit folgenden Betreffs beinhalten einen Link zum Anklicken:
- Anmeldung
- (Name des Freundes), der Sie zur jooZILLA eingeladen hat
- Auftrag gewonnen
- Kontaktdaten
- Werbeguthaben abgelaufen (zwei Links)
Seitenanfang


5. Datensicherheiten und Verarbeitung

5.1 Zugangsdaten
Nutzer der Plattform werden verpflichtet, ihr Passwort an einem sicheren Ort aufzubewahren, geheimzuhalten und den Zugang zum Konto zu sichern. Nutzer sind darüber hinaus verpflichtet, den unbefugten Zugang zu ihrem Konto durch Dritte zu verhindern. Die JZ hat eine Funktion eingebaut, die einen Nutzer zu seinem eigenen Schutz nach einer vom System gesetzten Zeit automatisch abmeldet. Dies soll verhindern, dass ein unbefugter Dritter Zugriff hat, wenn der Eigentümer des Kontos vergessen hat, sich ordnungsgemäß vom System abzumelden. Bei Verdacht auf Missbrauch sind die Nutzer der Plattform dazu verpflichtet, uns mit dem Kontaktformular umgehend schriftlich in Kenntnis zu setzen und einen möglichen Missbrauch anzuzeigen. Bei Versäumnis der Meldepflicht werden dem säumigen Nutzer Handlungen, die mit seinem Konto zusammenhängen, zugerechnet und ggf. belastet. Den Namen der für Sie zuständigen Person sehen sie im Kontaktformular.

5.2 Unsere Informationspflicht bei unerlaubtem Zugriff Dritter
Wir verpflichten uns, bei einem Sicherheitsleck die betroffenen Nutzer und/oder die Behörden sofort zu informieren. Das Engineering und die Logik unserer Plattform wurden seit Anbeginn auf mögliche Hackerangriffe abgestimmt und somit eliminiert. Wir benutzen unsere eigens entwickelten CMS/Skripten und keine von bekannten Anbietern, deren Schwachstellen Hackern bestens bekannt sind. Ihre uns anvertrauten Daten sind bei uns absolut sicher.

5.3 Weitergabe von persönlichen Daten
Benutzer müssen mit ihren persönlichen Daten auf der Plattform mit größter Sorgfalt und Vorsicht umgehen, wenn sie diese anderen zur Verfügung stellen. Bei missbräuchlicher Verwendung der auf der Plattform veröffentlichten Daten übernimmt die JZ keine Haftung. Die Vertraulichkeit personenbezogener Daten erlischt in dem Moment, wenn diese Daten anderen Nutzern zugänglich gemacht werden. Die JZ hat in diesem Fall keinen Einfluss mehr auf die Einhaltung des Datenschutzrechts durch Dritte.

5.4 Löschung von nicht aktivierten und unvollständigen Neu-Konten
Wir behalten uns das Recht vor, unvollständig durchgeführte Nutzer-Neu-Konten oder eine nicht ordnungsgemäße Aktivierung nach einer gewissen Zeit unwiderruflich zu löschen.

5.5 Verarbeitung von Daten im Rahmen der Kundenbeziehungen
Der Verantwortliche der JZ verarbeitet Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern) und Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) der Kunden und Interessenten zwecks Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO.
Seitenanfang


6. Cookies & Reichweitenmessung

6.1 Was ist ein Cookie
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Website zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie), oder an eine andere Website gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Website, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt. Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt, dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, teilen mit, wie Sie eine Seite nutzen und passen die angezeigten Angebote Ihren persönlichen Interessen und Bedürfnissen an.

6.2 Datenerhebungen durch Nutzung von Google Analytics®
Unsere Webseite benutzt Google Analytics®, einen Webanalysedienst. Der Google Analytics® verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google® in den USA übertragen und dort gespeichert. Google® wird diese Information verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google® verarbeiten, wird Google® diese Informationen auch an diese Dritten anonymisiert weitergeben. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google®'Datenschutzerklärung.

6.3 Verwendung von First-Party-Cookies
Bei Logins setzen wir ein Session-Open-Cookie. Beim Ausloggen wird das Session-Kill-Cookie gesetzt, das das vorherige Session-Open-Cookie löscht. Der Wer lautet PHPSESSID und gewährleistet Funktionen, ohne die Sie unseren Internetauftritt nicht nutzen können. Diese Cookies werden ausschließlich von unserem eigenen Internetauftritt verwendet und sind deshalb auch bekannt als First-Party-Cookies.

6.4 Blockierungsmöglichkeiten von Drittanbieter-Cookies
Wenn Sie Drittanbieter-Cookies grundsätzlich nicht zulassen wollen, können Sie in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies von Drittanbietern untersagen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Hilfestellungen Ihres Internetbrowsers.

6.5 Alle Cookies blockieren
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies auf Ihrem Computer speichern, können Sie das tun, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie gar keine Cookies akzeptieren, auch nicht unsere eigenen, ist die Funktionsfähigkeit der Plattform unterbunden und kann nicht genutzt werden.

6.6 Reichweitenmessung
Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.

6.7 Ausschluss von Cookies
Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

6.8 Optout
Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative http://optout.networkadvertising.org und zusätzlich die US-amerikanische Webseite http://www.aboutads.info/choices oder die europäische Webseite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices widersprechen.
Seitenanfang


7. Hosting

7.1 Externes Hosting
Dieses Onlineangebot wird durch die Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland https://www.hetzner.de gehostet. Die Datenschutzerklärung von Hetzner findet sich unter der Webadresse https://www.hetzner.de/rechtliches/datenschutz.

7.2 Die Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO auf Grundlage der berechtigten Interessen an der Nutzung einer Server- und Softwareinfrastruktur aus Gründen der Sicherheit und Effizienz. Die Daten der Nutzer werden von Hetzner nur zu Zwecken der Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes und der Aufrechterhaltung seiner Sicherheit verarbeitet.
Seitenanfang


8. Übersicht von Drittanbietern

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten

8.1 Landkarten des Dienstes Google Maps®
Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

8.2 Externe Schriftarten von Google Inc®
Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts („Google Fonts“). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

8.3 Youtube®
Videos der Plattform “YouTube” des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

8.4 Angebote der PayPal®
PayPal Pte. Ltd. 5 Temasek Boulevard, #09-01 Suntec Tower Five, Singapore 038985. Datenschutzerklärung: https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de

8.5 Angebote der SOFORT Überweisung®
Seit 2014 gehört das Unternehmen zur schwedischen Klarna-Gruppe. https://www.klarna.com/international/
Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland.
Datenschutzerklärung: https://www.sofort.de/datenschutz.html
Seitenanfang


8. Schlussbestimmungen

8.1 Ihr Recht auf Vergessen
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei in gedruckter Form und auf dem Postweg Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Verlangt der Nutzer die vollständige Löschung seiner Daten und Kopien aus der Datenbank, werden wir dieser Aufforderung nachkommen. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Wir verweisen aber in diesem Punkt auf den Abschnitt „Datenspeicherung“. Spätestens nach sechs Monaten werden aber alle Daten und Kopien davon restlos gelöscht.

8.2 Auskunfts- und Widerrufsrecht
Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.
Seitenanfang